Kurzmeldungen 1. Quartal 2007

In dieser Rubrik findest Du chronologisch angeordnet taxirelevante Kurzmeldungen aus ganz Deutschland, die der Redaktion beim Stöbern im Internet aufgefallen sind. Die in Verbindung damit gesetzten Links sind nach aller Erfahrung nur begrenzte Zeit nutzbar - wundere Dich also nicht, wenn eine Fehler-Seite erscheint.
 

17.03.2007 - Düsseldorf
Geister-Prüfer
Breit angelegter Schwindel mit Ortskundeprüfungen aufgedeckt

16.03.2007 - Mainz
Die alte Dame
Hellelfenbein bleibt Standard in Rheinland-Pfalz

14.03.2007 München
Geplatzte Generalversammlung
Zu starker Andrang bei Abrechnung mit Geisterfahreraffäre

10.03.2007 - Prag
Rekordstrafe
Nepp bei Taxifahrten wird teuer

10.03.2007 - Freiburg
Einspruch abgewiesen
AOK läuft bei Regierungspräsidium auf

06.03.2007 - Deutschland
Großkontrollen im ganzen Land
Ausweis, Führersschein, Personenbeförderungsschein, Taxischein bitte!

06.03.2007 Frankfurt
Zuviel Taxen
Frankfurt soll seinen Taxifuhrpark abspecken

27.02.2007 Frankfurt
Alle Taxen sind Nichtraucher-Taxen ...
... behauptet der BZP

16.02.2007 - Hamburg
Strafvereitelung im Amt
Taxiunternehmer erstattet Anzeige gegen Senator

07.02.2007 - Frankfurt
Erfolg für Beharrlichkeit
Abschlag auf Krankenfahrten gekippt

05.02.2007 - München
Rücktritt - Teil 2
Hans Meißner kündigt Rücktritt als BZP-Chef an

05.02.2007 - Freiburg
Ungewöhnliche Vorgehensweise
Kreis lehnt Sondervereinbarungen ab  - AOK erhebt Widerspruch

26.01.2007 - München
Das Aus für den Taxi-Boss
Hans Meißner als Vorstand der Taxi München eG beurlaubt

13.01.2007 - Osnabrück
Ungewöhnlicher Auftrag
Taxifahrer lotsen Müllmänner

13.01.2007 - Berlin
Schwarze Schafe am Flughafen
Mit Ordnungsgruppe gegen übereifrige Taxifahrer

12.01.2007 - Offenburg
Nur ein kleines Stückchen vom Kuchen
Veranstalter des Hexenballs will an Taxen mitverdienen

12.01.2007 - München
An Geisterfahrer hängen geblieben
BZP-Chef Meißner zu 210 Tagessätzen verurteilt

12.01.2007 - Düsseldorf
Auf Bewährung
Düsseldorfer Taxifahrer müssen weiter auf Tariferhöhung warten

05.01.2007 - Koblenz
Bedarfsprüfung ist unzulässig
Verwaltungsgericht moniert rechtsfehlerhafte Entscheidung zu Konzessionsablehnung

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum