22.09.08

Bleibt so

Lappankreuzung: Nach Umbau weiter Mitnutzung der Busspuren durch Taxen

Nach dem aufw├Ąndigen Umbau der Lappankreuzung wir22.09.08 - Busspuren am Lappan weiter f├╝r Taxen freid sich mancher Verkehrsteilnehmer an eine ver├Ąnderte Stra├čenf├╝hrung gew├Âhnen m├╝ssen. F├╝r Oldenburgs Taxifahrer ├Ąndert sich aber - zum Gl├╝ck - nicht allzu viel.

ÔÇ×Auch k├╝nftig wird es den Taxen gestattet bleiben, aus der Moslestra├če als Linksabbieger auf der Busspur in die Stra├če Staulinie einzufahren,ÔÇť  versprach Stadtsprecher Marco Sagurna auf Nachfrage.

Die Regelungen auf der Busspur in der Staulinie einschlie├člich der Mitbenutzung durch Taxen haben sich bew├Ąhrt und werden ebenfalls beibehalten.

Das ein Fortf├╝hren solcher Sondernutzungsrechte nicht selbstverst├Ąndlich ist, zeigte sich leider vor Jahren beim Umbau der Bushaltestelle vor der Landesbibiliothek: Nach deren Fertigstellung wurde den Taxen die Befahrensm├Âglichkeit entzogen.

gl
 

Seitenanfang   •   Kontakt   •   Impressum   •   Datenschutz