Nutzerhinweise

Infoboxen
Verordnungen

Anmerkung zur Aktualität:
Aus Zeitgründen ist es nicht möglich, alle Verordnungstexte dieser Rubrik stets zeitnah zu aktualisieren. Insbesondere der rasche Wandel bei Einführung der  Mindestlohntaxitarife hat viele neue Verordnungen gebracht. Deswegen hinken die Daten der Stadt- bzw- Kreisseiten der Tarifentwicklung derzeit noch in großen Teilen hinterher. In den Tarif-Übersichten ist dagegen in der Regel der aktuelle Stand der Dinge, soweit er uns bekannt ist, enthalten.

Dieses Angebot enthält eine umfassende, öffentlich zugängliche Sammlung an Informationen über Taxen in Deutschland und die zugehörigen lokalen Verordnungen. 

Danke!

Unser Dank gilt all den netten Menschen in den für Taxen und Mietwagen zuständigen Behörden der Landkreise und Städte, die durch ihre Mitarbeit im  Rahmen einer Umfrage im Herbst 2003 und weiteren in den Jahren 2014 und 2015 den Aufbau dieser Info-Seiten ermöglicht haben.

Aufruf

Durch den ständigen Wandel im Rahmen der Verordnungen sowie der sonstigen Daten kann dieses Informationsangebot nur aktuell gehalten werden, wenn sich die Nutzer an der Fortschreibung beteiligen. Wir würden uns daher über jeden Hinweis auf Änderungen freuen. Selbstverständlich sind auch Hinweise auf fehlerhafte Angaben oder Schreibweisen erwünscht.

Änderung / Fehlerhafte Inhalte melden

Zum Inhalt

Alle Angaben  im Rahmen der Info-Seiten zu Taxen, Taxitarifen und Taxiordnungen wurden von uns mit angemessener Sorgfalt er- bzw. zusammengestellt. Dennoch  können wir keine Gewähr für die aktuelle Gültigkeit der Daten sowie die Freiheit von Tippfehlern übernehmen.

Info-Boxen zu den Landkreisen und (kreisfreien) Städten

Die Werte beruhen auf Angaben der zuständigen Behörden, die von uns im Rahmen der o.g. Umfragen gesammelt wurden.  Ergänzend stammen Teile aus diversen Übersichten und Statistiken, die frei verfügbar sind. Die Angaben zu den Wartelisten bedeuten:

  • - kleine Warteliste - weniger als 25 %
  • - mittlere Warteliste - zwischen 25 und 75 %
  • - größere Warteliste - mehr als 75 %

der vorhandenen Konzessionsanzahl.

Taxitarifordnungen und Taxiordnungen

Die Verordnungen wurden uns teilweise im Rahmen der o.g. auf Anfrage von den zuständigen Behörden zur Verfügung gestellt. Ein weiterer Teil entstammt öffentlich zugänglichen Quellen wie Interseiten und Amtsblättern. Das Layout wurde in der Regel dem der sonstigen Seiten dieses Online-Angebots angepaßt.
Auf die Darstellung des EUR-Symbols wurde teilweise verzichtet und statt dessen die Formulierung EUR, EURO oder Euro genutzt.

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum