Nutzerhinweise

Infoboxen
Verordnungen

Anmerkung zur Aktualität:
Aus Zeitgr√ľnden ist es nicht m√∂glich, alle Verordnungstexte dieser Rubrik stets zeitnah zu aktualisieren. Insbesondere der rasche Wandel bei Einf√ľhrung der  Mindestlohntaxitarife hat viele neue Verordnungen gebracht. Deswegen hinken die Daten der Stadt- bzw- Kreisseiten der Tarifentwicklung derzeit noch in gro√üen Teilen hinterher. In den Tarif-√úbersichten ist dagegen in der Regel der aktuelle Stand der Dinge, soweit er uns bekannt ist, enthalten.

Dieses Angebot enth√§lt eine umfassende, √∂ffentlich zug√§ngliche Sammlung an Informationen √ľber Taxen in Deutschland und die zugeh√∂rigen lokalen Verordnungen. 

Danke!

Unser Dank gilt all den netten Menschen in den f√ľr Taxis und Mietwagen zust√§ndigen Beh√∂rden der Landkreise und St√§dte, die durch ihre Mitarbeit im  Rahmen einer Umfrage im Herbst 2003 und weiteren in den Jahren 2014 und 2015 den Aufbau dieser Info-Seiten erm√∂glicht haben.

Aufruf

Durch den st√§ndigen Wandel im Rahmen der Verordnungen sowie der sonstigen Daten kann dieses Informationsangebot nur aktuell gehalten werden, wenn sich die Nutzer an der Fortschreibung beteiligen. Wir w√ľrden uns daher √ľber jeden Hinweis auf √Ąnderungen freuen. Selbstverst√§ndlich sind auch Hinweise auf fehlerhafte Angaben oder Schreibweisen erw√ľnscht.

√Ąnderung / Fehlerhafte Inhalte melden

Zum Inhalt

Alle Angaben im Rahmen der Info-Seiten zu Taxis, Taxitarifen und Taxiordnungen wurden von uns mit angemessener Sorgfalt er- bzw. zusammengestellt. Dennoch  k√∂nnen wir keine Gew√§hr f√ľr die aktuelle G√ľltigkeit der Daten sowie die Freiheit von Tippfehlern √ľbernehmen.

Info-Boxen zu den Landkreisen und (kreisfreien) Städten

Die Werte beruhen auf Angaben der zust√§ndigen Beh√∂rden, die von uns im Rahmen der o.g. Umfragen gesammelt wurden.  Erg√§nzend stammen Teile aus diversen √úbersichten und Statistiken, die frei verf√ľgbar sind. Die Angaben zu den Wartelisten bedeuten:

  • - kleine Warteliste - weniger als 25 %
  • - mittlere Warteliste - zwischen 25 und 75 %
  • - gr√∂√üere Warteliste - mehr als 75 %

der vorhandenen Konzessionsanzahl.

Taxitarifordnungen und Taxiordnungen

Die Verordnungen wurden uns teilweise im Rahmen der o.g. auf Anfrage von den zust√§ndigen Beh√∂rden zur Verf√ľgung gestellt. Ein weiterer Teil entstammt √∂ffentlich zug√§nglichen Quellen wie Interseiten und Amtsbl√§ttern. Das Layout wurde in der Regel dem der sonstigen Seiten dieses Online-Angebots angepa√üt.
Auf die Darstellung des EUR-Symbols wurde teilweise verzichtet und statt dessen die Formulierung EUR, EURO oder Euro genutzt.

Seitenanfang   •   Kontakt   •   Impressum   •   Datenschutz