17.05.2011

Zahlungsunfähig

Oldenburgs größte Taxifirma beantragt Insolvenz

Kontensperrungen im Gefolge einer Zollaktion im Vormonat ließen Hans-Günther Bartels keine Wahl: Am vergangenen Donnerstag beantragte der Geschäftsführer Oldenburgs größter Taxifirma Auto-Bald GmbH Insolvenz. Der vom Amtsgericht als vorläufiger Insolvenzverwalter eingesetzte Rechtsanwalt Hermann Berding aus Cloppenburg informierte das Personal der Firma am Montag erstmals über den Umgang mit ausstehenden Löhnen.

(dis)

Link
www.insolvenzbekanntmachungen.de

 

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum